07. Februar 2018: Raiffeisen: Börse – täglich aktuel

DER TAG | Börse etwas fester erwartet. Die Schweizer Börse wird heute zum Start etwas fester erwartet…..

Die nach wie vor hohe Volatilität dürfte die Kurse in Europa nun erst einmal nach oben treiben. „Allerdings bleiben Erholungsansätze fragil“, sagt ein Händler. In Asien kamen einige Indizes schon wieder von den Tageshochs zurück, und auch der Future auf den S&P notiert leicht im Minus. Während die Bullen auf die gute Konjunktur und steigende Unternehmensgewinne verweisen, warnen die Bären vor einer schnellen Straffung der Geldpolitik und steigenden Anleihenzinsen. Impulse dürften weiterhin von der laufenden Berichtssaison ausgehen. 

SCHWEIZ | SMI deutlich schwächer  

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Dienstag sehr schwach geschlossen, der Leitindex SMI wurde auf den Stand von letztem August zurückgeworfen. Der befürchtete ganz grosse Kurseinbruch ist aber ausgeblieben. Vielmehr seien die Märkte angesichts der hohen Bewertungen anfällig für eine Korrektur gewesen. Alle 30 Blue Chips schlossen im Minus. Deutlich im Minus schlossen Credit Suisse (-6.0%), Julius Bär (-3.3%) und UBS (-4.0%). Mit den Papieren des Rückversicherers Swiss Re ging es um 3.8% nach unten, Swiss Life  (-3.6%), Bâloise (-3.5%) und Zurich Insurance (-3.4%) kamen aber auch nicht viel besser weg.  

GLOBAL | Wall Street erholt sich

An der Wall Street ist die Panik nach dem historischen Vortageseinbruch am Dienstag zwar verflogen gewesen, die Nervosität blieb aber klar erkennbar. Abzulesen war dies an der enormen Tagesvolatilität von über 1‘000 Dow-Punkten. Letztlich erholten sich die US-Börsen etwas von der Baisse des Vortages. Es überwog aber die Meinung im Handel, der Aktienabsturz sei Teil einer dringend benötigten Korrektur gewesen, die viele Analysten gefordert hätten. Nur sei diese eben ziemlich heftig ausgefallen. Das Handelsbilanzdefizit weitete sich etwas deutlicher als erwartet aus und erreichte im Dezember den höchsten monatlichen Fehlbetrag seit neun Jahren.

 

Quelle: AdvisorWorld.ch