23. Dezember 2016: Raiffeisen: Börse – täglich aktuel

DER TAG | Leichte Gewinne erwartet. Die Börse dürfte heute auf Basis vorbörslicher Indikationen mit leichten Gewinnen eröffnen………….

Raiffeisen : Börse – täglich aktuel


Die Kurse an den weiteren Börsen Europas dürften auch am letzten Handelstag vor Weihnachten auf der Stelle treten. „So kurz vor Jahresende lassen sich die Fonds ihre ohnehin magere Performance nicht mehr kaputt machen“, sagt ein Händler. Auch am Devisen-, Renten- und Kreditmarkt scheine man „das Jahr abgehakt“ zu haben, die grossen Währungspaare, Anleihen und die Spreads träten auf der Stelle.

SCHWEIZ | Die Börse schliesst kaum verändert  

Der Schweizer Aktienmarkt hat den Handel am Donnerstag nach den leichten Abgaben am Vortag erneut kaum verändert, moderat im Plus abgeschlossen. In einem flauen und an Impulsen armen Geschäft, schlug der Leitindex SMI bis Handelsende keine klare Richtung ein. Die Anleger seien bereits in Weihnachtsstimmung und auf entsprechend geringem Niveau bewege sich daher das Handelsvolumen, meinte ein Händler. Insgesamt sei die Stimmung an den internationalen Aktienmärkten gut, und auch beim Blick auf das kommende Jahr herrsche Optimismus, so der Händler weiter. Dabei würden politische Risiken etwa mit den in der Eurozone anstehenden Wahlen derzeit noch ausgeblendet. Dass der SMI das Jahresminus von rund 6% bis zum Jahreswechsel noch aufholen kann, scheint aber wenig wahrscheinlich. Der Übernahmepoker um Actelion bleibt nach wie vor das Gesprächsthema am Markt. Nach den Kursgewinnen des Vortages, kletterten die Aktien am Donnerstag mit 4.1% erneut kräftig in die Höhe.

GLOBAL | Wall Street zeigt sich gebremst

Kleine Verluste haben den US-Aktienhandel an der Wall Street am Donnerstag geprägt. Marktteilnehmer sprachen von einem ruhigen Geschäft kurz vor dem Weihnachtswochenende. Vor den Feiertagen hätten Händler wenig Lust, neue Positionen aufzubauen. Der Angriff auf die 20‘000Punkte-Marke im Dow Jones dürfte erst einmal verschoben werden. In der Vergangenheit habe das Börsenbarometer oft lange gebraucht, um solche Hürden zu überwinden, erinnerte ein Marktteilnehmer.

 

Quelle: AdvisorWorld.ch