Aberdeen : Kommentar zur Wahl des Parteivorsitzenden des südafrikanischen ANC

Kieran Curtis, Investmentdirektor bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert die Wahl Cyril Ramaphosas zum Vorsitzenden der südafrikanischen Regierungspartei ANC:.

Kieran Curtis


„Dies ist für Südafrika ein Schritt in die richtige Richtung. Ramaphosa ist in Wirtschaftskreisen sehr beliebt und in Folge seiner Wahl zum Parteivorsitzenden ist ein Anstieg der Investments zu erwarten. Diese Zuversicht wird sich im Konsumklima widerspiegeln, besonders bei der südafrikanischen Mittelschicht. Der Optimismus von Konsumenten und Unternehmen sollte im nächsten Jahr dem Wirtschaftswachstum einen Schub verleihen und es wird zu einer deutlichen Markterholung des südafrikanischen Rand kommen.“

Quelle: AdvisorWorld