Börse täglich

Börse täglich : Mit deutlichen Gewinnen

Börse täglich : Die Schweizer Börse wird heute etwas fester erwartet. Auch die europäischen Börsen dürften mit Aufschlägen in die neue Woche starten…..

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen


DER TAG | Leitzinssenkung sorgt für Rückenwind

Die chinesische Zentralbank hat zur Belebung ihrer schwer getroffenen Wirtschaft ihre Leitzinsen erneut gesenkt, das sorgt für etwas Rückenwind. Positiv stimmt, dass sich die CoronavirusInfektionskurven in Europa weiter abflachen. Ab sofort dürfen zudem nun in Deutschland Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern wieder öffnen.

SCHWEIZ | Mit deutlichen Gewinnen         

Der Schweizer Aktienmarkt hat die Sitzung vom Freitag mit deutlichen Gewinnen beendet. Die Aussicht auf ein schrittweises Ende des Lockdowns in vielen Ländern hat zuletzt die Stimmung an den Aktienmärkten weltweit wieder merklich aufgehellt. Hoffnungen geweckt habe aber auch ein Medikament des Pharmakonzerns Gilead, mit dem offenbar bei der Behandlung von Covid-19Patienten erste Erfolge erzielt wurden. Der SMI gewann 1.83% auf 9‘612.83 Punkte hinzu. Von den 30 Blue Chips beendeten 28 den Handel im Plus und nur zwei im Minus. Gekauft wurden vor allem konjunktursensitive Aktien und Finanztitel. Grösster Gewinner waren Adecco (+10.4%). Auch Schindler PS (+4.3%) und LafargeHolcim (+3.9%) gehörten zu dieser Kategorie.

GLOBAL | Hoffen auf Öffnung der Wirtschaft         

Die US-Börsen haben am Freitag deutliche Kursgewinne verbucht, nachdem US-Präsident Donald Trump am Vortag einen Plan zur schrittweisen Lockerung der Beschränkungen vorgestellt hat, die wegen der CoronaPandemie eingeführt worden waren. Entscheidend sind dabei die Gouverneure. In einigen Staaten, etwa Texas, sollen womöglich schon in der kommenden Woche einige Läden und andere Einrichtungen geöffnet werden. Der Dow-Jones-Index stieg um 3% auf 24‘242 Punkte. Hoffnungsvoll stimmte die Anleger auch die Nachricht, dass offenbar eine Möglichkeit zur Behandlung der Lungenkrankheit Covid-19 gefunden wurde.

Quelle : AdvisorWorld.ch