Börse täglich

Börse täglich : Moderate Gewinne für den SMI

Börse täglich : Die Schweizer Börse dürfte den heutigen Handelstag etwas fester beginnen. Mit einem positiven Start an den anderen Märkten Europas rechnen Händler am Montag.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen – Börse täglich


DER TAG | Wochenstart im Plus erwartet

Man blicke nun auf den Beginn der Berichtssaison, bei der mit den US-Banken im Wochenverlauf bereits die ersten Schwergewichte ihre Zahlen vorlegen. Tendenziell ist man auf überwiegend positive Überraschungen eingestellt, da die Analystenschätzungen zum Höhepunkt der Coronavirus-Krise vorgenommen wurden. „Die meisten Konsensschätzungen dürften daher zu pessimistisch gefärbt sein“, so ein Händler.

SCHWEIZ | Moderate Gewinne für den SMI

Die Schweizer Aktienbörse hat sich am Freitag mit einem leichten Plus ins Wochenende verabschiedet. Händler sprachen von einem Geschäft in ruhigen Bahnen: Die Anleger seien mit „leicht angezogener Handbremse“ unterwegs gewesen, meinte ein Marktteilnehmer. Die deutlichsten Gewinne entfielen auf die „Tech-Titel“ Logitech und AMS (je +2.1%). Am Markt wurde auf unter anderem ein starkes Quartalsergebnis des AMS-Grosskunden Samsung verwiesen. Gestützt wurden die hiesigen Indizes aber vor allem von klaren Gewinnen der Pharmaschwergewichte Roche (+1.8%) und Novartis (+0.8%). Fester schlossen auch einige weitere Zykliker wie die Titel des Liftherstellers Schindler (+1.2%), des Technologiekonzerns ABB (0.5%) oder des Logistikunternehmens Kühne+Nagel (+0.3%)). Auch die Aktien des Pharmazulieferers Lonza (+0.8%) legten zu.

GLOBAL | Rally an Wall Street setzt sich fort

Den dritten Tag in Folge ist es am Freitag an der Wall Street nach oben gegangen. Damit haben die US-Börsen ihre höchsten Wochengewinne seit Ende August eingefahren. Auf Wochenbasis hat der Dow-Jones-Index gut 3, der Nasdaq-Composite sogar gut 4% zugelegt. Weiter stützte laut Börsianern die Hoffnung auf die Verabschiedung eines Konjunkturpaketes durch die Politik noch vor der US-Wahl. Im Verlauf des Handels wurde bekannt, dass das Weisse Haus ein Stimulusprogramm vorbereitet, das ein Volumen von 1.8 Bio USD haben soll.

Quelle : AdvisorWorld.ch