Börse täglich

Börse täglich : SMI schloss mit Gewinnen

Börse täglich : Die Schweizer Börse dürfte heute fester eröffnen. Die anderen Börsen Europas dürften kräftig erholt in die neue Woche starten …

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen – Börse täglich


DER TAG | Deutlich festerer Start erwartet

Die anhaltenden Lockerungen und die zurückgehenden Neuinfektionszahlen stützen die Stimmung. Italien öffnet beispielsweise ab dem 3. Juni wieder die Grenzen für Touristen. US-Notenbankchef Jerome Powell wiederholte derweil in einem Interview, dass er nicht mit einer schnellen Erholung der US-Wirtschaft rechne – diese könnte sich bis 2021 hinziehen. Zugleich sprach er aber auch von einer Menge Munition der Notenbank, um die Rezession zu bekämpfen.

SCHWEIZ | SMI schloss mit Gewinnen

Der Schweizer Aktienmarkt hat den Handel am Freitag mit einem kleinen Plus beendet. Nachdem der Leitindex SMI am Morgen noch deutliche Gewinne verbucht hatte, machte sich unter den Anlegern nach und nach die Unsicherheit wegen der Coronakrise wieder stärker breit. Auf Schnäppchenjäger bleibe Verlass, schon kleinere Rückschläge würden am Markt wiederholt für Käufe genutzt, was ein positives Signal darstelle, sagte ein Marktbeobachter. Der SMI war an den zwei Tagen zuvor klar zurückgefallen. Deckungskäufe vor dem Wochenende und der kleine Eurex-Verfall sorgten zudem für eine gewisse Stütze.Die grössten Gewinner waren prozentual Temenos (+3.2%), Sonova (+2.5%) sowie Schindler PS und Kühne+Nagel (je +2.2%). Alle vier Titel hatten am Vortag stark an Wert eingebüsst.

GLOBAL | Leichtes Plus an der Wall Street

Trotz schwacher US-Einzelhandelsdaten und der zunehmenden Sorge einer weiteren Verschärfung des Konfliktes zwischen den Vereinigten Staaten und China hat die Wall Street den Handel am Freitag mit einem leichten Plus beendet. Anfängliche deutliche Verluste konnten damit wieder aufgeholt werden. Teilnehmer verwiesen auch auf Auswirkungen des kleinen Verfalls. Zuletzt hatte sich der Ton der Vereinigten Staaten gegenüber China verschärft. Laut Meldungen möchte die US-Regierung die Lieferung von Chips an Huawei blockieren.

Quelle : AdvisorWorld.ch