Isik Katja Capital Group

Die Capital Group baut ihr Schweizer Team für institutionelle Kunden aus

Die Capital Group hat Katja Isik zum Associate Director Institutional in der Schweiz ernannt.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


 Katja Isik


Frau Isik wird eng mit Fabian Wallmeier, Managing Director Institutional Business in der Schweiz, und Senior Client Manager Mary Rotondo zusammenarbeiten und sie von Zürich aus beim Ausbau des institutionellen Geschäfts unterstützen.

Katja Isik kommt von Lombard Odier Asset Management, wo sie Relationship Management and Business Development Associate für den deutschsprachigen Markt war. Sie hat fast zwanzig Jahre Erfahrung im Vertrieb und der Vertriebsunterstützung. In Zürich war sie unter anderem für Wellington Management, Blackrock Asset Management und Merrill Lynch Investment Managers tätig.

Fabian Wallmeier, Managing Director, Institutional Business, Schweiz, sagt dazu:

„Wir freuen uns sehr, dass Katja Isik zur Capital Group kommt. Dank ihrer langjährigen Erfahrung und Fachkompetenz, ist sie bestens vertraut mit den Anforderungen und Bedürfnissen unserer Schweizer institutionellen Kunden. Unsere erste Niederlassung ausserhalb der USA wurde 1962 in Genf eröffnet. Mit unserer Kompetenz für institutionelle Finanzanlagen und unserer Präsenz vor Ort sind wir ein führender Anbieter in der Schweiz.

Im derzeit schwierigen Umfeld werden wir weiter in unsere Geschäftsentwicklung investieren. Als nicht börsennotiertes Unternehmen denken wir langfristig und haben die gleichen Ziele wie unsere ebenfalls langfristig denkenden Investoren. Die Capital Group hat 89 Jahre Erfahrung mit einschneidenden weltweiten Entwicklungen. Wir werden uns auch weiterhin auf die wichtige Arbeit für unsere Kunden konzentrieren, die uns vertrauen.“

Quelle:  AdvisorWorld