Indosuez Wealth Management ist neues Buy-Side-Mitglied des SVSP

Der Schweizerische Verband für Strukturierte Produkte (SVSP) begrüsst Indosuez Wealth Management als Aktivmitglied und neuen Buy-Side-Vertreter in seinen Reihen….

Georg von Wattenwyl, Präsident des SVSP


Damit repräsentiert der Branchenverband die ganze Bandbreite der Wertschöpfungskette von Emittenten über Markets bis zu Buy-Side und Partnern.

Die Anfänge von Indosuez Wealth Management als führende Auslandsbank im Schweizer Markt gehen auf das Jahr 1876 zurück, als das Unternehmen seine ersten Vermögensverwaltungsstandorte in der Schweiz eröffnete. Mit Geschäftsstellen in Genf, Lugano und Zürich kennt Indosuez Schweiz das lokale Umfeld und verbindet dieses Know-how mit den Möglichkeiten, die das globale Netzwerk von Indosuez Wealth Management und der Crédit-Agricole-Gruppe bietet.

Sylveline Besson, Global Head of Structured Products and OTC Derivatives bei Indosuez Wealth Management, begründet den Beitritt zum SVSP wie folgt: «Strukturierte Produkte stellen eine Alternative zu traditionellen Anlageinstrumenten dar und ermöglichen attraktive Lösungen, die auf die spezifischen Erwartungen unserer Privatkunden zugeschnitten sind. Wir sind davon überzeugt, dass strukturierte Produkte die Diversifizierung und die Performance des Portfolios fördern. Als aktiver Entwickler und Vermarkter von Produkten nicht nur in der Schweiz, sondern auch global in bedeutenden Vermögensverwaltungsmärkten, zeigen wir mit unserer SVSP-Mitgliedschaft, dass wir uns langfristig im Bereich strukturierte Produkte engagieren und gemeinsam mit dem SVSP zur Weiterentwicklung unserer Branche in der Schweiz und jenseits ihrer Grenzen beitragen möchten.»

Sukzessive Ausweitung des SVSP zu einem Branchenverband

Der SVSP vertritt die Interessen der wichtigsten Marktteilnehmer, die zusammen über 95 Prozent des Marktvolumens an Strukturierten Produkten in der Schweiz repräsentieren. SVSP-Präsident Georg von Wattenwyl fügte hinzu: «Wir freuen uns, Indosuez Wealth Management als neues Mitglied willkommen zu heissen. Mit seinen internationalen Aktivitäten und dem Hauptsitz in der französischsprachigen Schweiz stärkt Indosuez nicht nur die Buy-Side, sondern dehnt auch unsere geografische Präsenz aus.»

Quelle: AdvisorWorld.ch