Heslop Mark Jupiter

Jupiter stärkt die Europa Aktien-Strategie

Jupiter stärkt die Europa Aktien-Strategie mit neuem Fonds für paneuropäische Nebenwerte.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Mark Heslop, Manager des Jupiter Pan European Smaller Companies SICAV


Jupiter hat heute den Jupiter Pan European Smaller Companies Fund aufgelegt.

Der Fonds wird von Mark Heslop, Co-Leiter der European Growth-Strategie, verwaltet und strebt ein langfristiges Kapitalwachstum an. Dafür investiert er in europäische Small Cap-Unternehmen, die nach Ansicht des Fondsmanagers mittel- bis langfristig von einem signifikanten Wachstum profitieren werden.

Damit ergänzt der neu aufgelegte Nebenwertefonds Jupiters European Growth-Flaggschiffstrategie: den EUR 1,3 Milliarden schweren Jupiter European Growth Fonds sowie den in Grossbritannien zugelassen Europafonds mit einem verwalteten Vermögen von GBP 4,4 Milliarden.

Der Jupiter Pan European Smaller Companies SICAV verfolgt dabei die gleiche Anlagephilosophie wie die beiden All-Cap-Fonds: Auf Basis einer Bottom-up-Analyse werden Unternehmen mit hoher Qualität und hohen Renditen identifiziert, deren Aktien von den Märkten falsch bewertet oder unterbewertet sind, wobei diese Anomalie zur Generierung von Alpha genutzt wird. (1)

Der uneingeschränkte Fonds wird in ein Portfolio von ca. 50-60 Small Cap-Unternehmen mit hohem Überzeugungsgrad investieren, die in Europa an der Börse kotiert oder stark in Europa engagiert sind. Zu diesen Unternehmen gehören all jene, die zum Zeitpunkt der Investition gemessen an der Marktkapitalisierung kleiner sind als das 300ste Unternehmen im FTSE World Europe Index.

Mark Heslop kam im Oktober 2019 von Columbia Threadneedle zu Jupiter, wo er fast 10 Jahre lang für Investoren in europäische Nebenwerte eine Performance im obersten Quartil erzielte und insgesamt über 2,7 Milliarden Pfund an solchen Vermögenswerten verwaltete. In Anerkennung dieser Leistung wurde Mark Heslop in die “Hall of Fame” der FE-Alpha 2019 aufgenommen, was sowohl die Dauer als auch die Beständigkeit der Leistungen widerspiegelt, die er im Laufe seiner Karriere unter verschiedenen Marktbedingungen erbracht hat.

Beim Fondsmanagement des Jupiter Pan European Smaller Companies SICAV wird er von den Kollegen des europäischen Investmentteams unterstützt.

Dazu zählen Mark Nichols, ebenfalls Co-Leiter der European Growth-Strategie, und Assistant Fund Manager Sohil Chotai. Seit 2015 verwalten die drei Manager gemeinsam europäische Vermögenswerte.

Pearson Stephen JupiterStephen Pearson, CIO von Jupiter, kommentiert: „Mark hat bewiesen, dass er in einem spezialisierten Sektor langfristig attraktive Renditen erzielen kann. Die Performance seines vorherigen Fonds liegt über ein, drei und fünf Jahre im ersten Quartil.

Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden durch einen Fondsmanager mit einer solchen Erfolgsbilanz Zugang zu dieser wichtigen Anlageklasse bieten können. Gleichzeitig stärken wir unserer Expertise – sowohl bei europäischen Aktien als auch beim Investieren in Small Cap-Unternehmen.“

Mark Heslop, Manager des Jupiter Pan European Smaller Companies SICAV, ergänzt: „Der Sektor für europäische Nebenwerte ist spannend und wir sind überzeugt, dass ein wirklich aktiver Bottom-up-Ansatz – wie wir ihn bei Jupiter verfolgen – einen echten Mehrwert für unsere Kunden schaffen kann.

Der Sektor umfasst ein grosses Aktienuniversum, in dem viele Unternehmen entweder unbekannt sind oder nicht ausreichend analysiert werden. In diesem Umfeld kann eine sorgfältige Analyse dabei helfen, verborgene Schätze ausfindig machen, die erhebliche langfristige Wachstumschancen bieten und bisher vom Markt übersehen wurden.

Der Nebenwertefonds ist eine optimale Ergänzung zum Jupiter European Growth Fonds und setzt auf ein Team, das einen Investmentansatz für das gesamte europäische Aktienuniversum verfolgt. Das gibt uns einen noch grösseren Spielraum, um Alpha für unsere Kunden zu generieren.“

(1) Zahlen per 30.04.2020

Fondsinformationen:

Fondsdomizil:                         Luxemburg

Benchmark:                            EMIX Smaller European Companies TR EUR Index

Sektor:                                       Morningstar – Europe Small-Cap Equity

Performance Fee:              Keine

AnteilsklasseClass L EUR AccClass I EUR Acc
Institutional / RetailRetailInstitutional
WährungEUREUR
ISINLU2091609276LU2091609516
Valor5154867651548719
Jährliche Verwaltungsgebühr
(up to)
1.50%0.75%
Jährliche operative Gebühren0.22%0.20%
TER1.72%0.95%
Minimum InvestmentEUR 1000EUR 10 000 000

 

Quelle: AdvisorWorld.ch