M&G Investments verstärkt das Schweizer Team mit Agathe Proust

M&G Investments, ein führender internationaler Assetmanager, gab heute die Ernennung von Agathe Proust zur Business Development Managerin für das Schweizer Team bekannt…..

 

Agathe Proust


Proust wird an Micaela Forelli, Country Head für die Schweiz, berichten und die Region Lausanne betreuen. Sie wird von Morges aus zusammen mit Xavier Gendre arbeiten und für das weitere Wachstum von M&G in der französischsprachigen Schweiz verantwortlich sein. Teil ihres Aufgabenbereichs ist die Entwicklung der Kundenbeziehungen in den Bereichen Vermögensverwaltung und Anlageberatung für Banken, unabhängige Assetmanager, Family Offices und Finanzintermediäre.

Agathe Proust war bisher für M&G Frankreich tätig, wo sie seit ihrem Firmeneintritt in 2010 bei der Entwicklung von Kundenbeziehungen im Intermediärgeschäft eine hervorragende Erfolgsbilanz aufbauen konnte. Bevor sie zu M&G kam, arbeitete sie mit institutionellen und Intermediärkunden bei Generali Patrimonie und JP Morgan Asset Management in Paris.

Micaela Forelli sagt zu dieser Berufung: „Wir freuen uns, Agathe beim M&G Team in der Schweiz begrüssen zu können. Mit ihrer umfassenden Kenntnis des Unternehmens und ihrem tiefen Verständnis unserer Anlagestrategien wird sie das Team fraglos bereichern. Ihre Ernennung ist ein weiterer Schritt im Aufbau eines soliden Teams, um unsere Kunden in der Region zu betreuen, ein Kernelement unserer Strategie in der Schweiz.“

Quelle: AdvisorWorld.ch