Neuer Geschäftsleiter von AZEK und SFAA

Das Ausbildungszentrum für Experten der Kapitalanlage AZEK und die Ana­lystenvereinigung SFAA haben Dr. Andreas Jacobs zum neuen CEO ernannt……

 

Dr. Andreas Jacobs


Der neue Geschäftsleiter, Dr. Andreas Jacobs (52), übernimmt seine Tätigkeit per 15. Februar 2017. Er tritt die Nachfolge von Dr. Giuseppe Benelli an, der die beiden Organisationen interimistisch geführt hat, seit der langjährige Geschäftsleiter Dr. Jean-Claude Dufournet sein Engagement aus gesundheitlichen Gründen reduzieren musste und der Organisation seit März 2016 als Senior Advisor zur Seite steht.

Andreas Jacobs bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen in den Bereichen Asset Management, Wealth Management und Private Equity im In- und Ausland mit. Zudem verfügt er über hohe Kompetenz in der Lehre und der angewandten Finanzmarktforschung. Seit 2010 ist er Verwaltungsratspräsident von OLZ, einem unabhängigen Asset und Wealth Manager. Vor seinem Wechsel zu AZEK und SFAA war er Managing Partner und Finanzchef beim Schweizer Private Equity An­bieter Aravis. Andreas Jacobs hält einen Doktortitel in Ökonomie der Universität Bern.

„In meiner beruflichen Tätigkeit habe ich immer wieder gesehen, wie entscheidend eine fundierte Ausbildung bei Finanzfachleuten ist. Mit dem raschen Wandel und der zunehmenden Komplexität im Finanzbereich wird es immer wichtiger, das Wissen laufend à jour zu halten. Ich freue mich darauf, AZEK und seine Ausbildungen in diesem anspruchsvollen Umfeld noch besser zu positionieren,“ so Andreas Jacobs.

Quelle: AdvisorWorld.ch