Jenssen Hilde und Hansveden Juliana Nordea AM

Nordea AM feiert zehnjähriges Jubiläum seiner ESG STARS-Familie

Nordea AM freut sich, den ersten runden Geburtstag des Nordea 1 – Emerging Stars Equity Fund  feiern zu können, mit dem die Geschichte der ESG STARS-Produkte vor zehn Jahren ihren Anfang nahm.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Hilde Jenssen (left ) , Head of Fundamental Equities und Juliana Hansveden, Portfolio Managerin des Nordea 1 – Emerging Stars Equity Fund


Nach über 30 Jahren Erfahrung in der Verwaltung verantwortungsbewusster Anlagelösungen markiert 2021 den Höhepunkt eines erfolgreichen Jahrzehnts, in dem sich NAM mit der Flaggschiff-ESG-Fondsfamilie an die Spitze des Trends zu ESG-optimierten Anlagekonzepten gesetzt hat.

Das Ziel der ESG STARS-Produktreihe, den Referenzindex zu übertreffen, wird flankiert von einem Konzept aus drei tragenden Säulen, die den Rahmen für alle Investments abstecken: eine nachweisliche Berücksichtigung von ESG-Aspekten, eine Beschränkung des Anlageuniversums auf Unternehmen, die die ESG-Anforderungen von NAM erfüllen, sowie ein klarer Schwerpunkt auf Einflussnahme durch Engagement. Neben der Alpha-Generierung können Anleger mit diesen Fonds somit auch die Welt von morgen mitgestalten. Das Fundament der Produktfamilie ist unsere Überzeugung, dass die nachhaltigen Gewinner von morgen jene Unternehmen und Emittenten sein werden, die sowohl ESG- als auch Finanzkennzahlen bei ihren strategischen Entscheidungen genau im Blick haben.[1]

Juliana Hansveden, Portfolio Managerin des Nordea 1 – Emerging Stars Equity Fund:  „Nachhaltigkeit ist ein entscheidendes Kriterium im Rahmen unserer Aktienanalyse für die ESG STARS-Fonds – sowohl bei der Risikobetrachtung als auch bei der Chancenauswertung. Für mich steht fest, dass die Börsenstars von morgen verantwortungsbewusste und nachhaltige Unternehmen sein werden, und wir als aktiver Investor können mitbestimmen, in welche Richtung sie sich entwickeln.“

Bei NAM sind die ESG-Analysten in die Investmentteams integriert, d. h. sie nehmen an den täglichen Besprechungen teil, tauschen ihre Erkenntnisse aus und begeben sich mit auf die Suche nach Unternehmen mit überzeugendem ESG-Profil. Aus teamübergreifender Zusammenarbeit und grossem Einsatz der Portfoliomanager entstehen gezielte Pläne für investmentorientiertes Engagement, mit denen sich Wert schöpfen und zugleich eine reale Wirkung entfalten lässt.

Der Nordea 1 – Emerging Stars Equity Fund mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 5 Mrd. EUR kann trotz der zuletzt weltweit immer turbulenteren Marktentwicklungen eine im Vergleich zur Benchmark und zur Konkurrenz glänzende Erfolgsbilanz vorweisen.[2] Zahlreiche unabhängige europäische ESG-Labels zeugen von der Qualität seines ESG-Konzepts.

Hilde Jenssen, Head of Fundamental Equities bei NAM: „Von der Ideenfindung bis hin zum Dialog mit den Unternehmen arbeiten unsere Teams stets zusammen, um eine ganzheitliche Perspektive auf jeden Titel zu entwickeln. Hand in Hand mit den ESG-Analysten beleuchten die Portfoliomanager potenzielle Risiken und Chancen während des gesamten Anlageprozesses aus unterschiedlichen Blickwinkeln.“

Im Rahmen der ESG STARS-Strategien von NAM wird ein Vermögen von rund 14 Mrd. EUR verwaltet (Stand: viertes Quartal 2020). Unter den aktuell 16 Strategien der Produktpalette finden sich Aktienfonds für verschiedene Regionen und Länder sowie Unternehmens-, Hochzins- und Staatsanleihefonds.


[1] Es kann nicht zugesichert werden, dass ein Anlageziel, angestrebte Erträge und Ergebnisse einer Anlagestruktur erreicht werden. Der Wert Ihrer Anlage kann steigen oder fallen, und es kann zu einem teilweisen oder vollständigen Wertverlust kommen.
[2] Quelle (soweit nicht anders angegeben): Nordea Investment Fund, S.A. Betrachtungszeitraum (soweit nicht anders angegeben): 04.2011 – 04.2021 Die dargestellte Wertentwicklung ist historisch; Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Richtwert für zukünftige Erträge und Anleger erhalten möglicherweise nicht den vollen Anlagebetrag zurück. Der Wert Ihrer Anlage kann steigen oder fallen, und es kann zu einem teilweisen oder vollständigen Wertverlust kommen. Ein Vergleich mit anderen Finanzprodukten oder Vergleichsindizes dient nur zu Informationszwecken.

Quelle: AdvisorWorld.ch