Tadié Christophe ODDO BHF

ODDO BHF setzt europaweite Strategie im Equity Brokerage durch Kooperation mit Commerzbank fort

ODDO BHF und Commerzbank haben eine Kooperation in den Bereichen Equity Brokerage und Equity Research in Deutschland beschlossen.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Christophe Tadié, Mitglied des Vorstands von ODDO BHF und Leiter des Bereichs Corporates & Markets


Damit wollen ODDO BHF und die Commerzbank ihre jeweiligen Stärken nutzen, um ihre Kunden besser bedienen und Marktanteile im primären Aktienhandel gewinnen zu können.

Durch diese Partnerschaft profitieren die Firmenkunden der Commerzbank von den Vertriebskapazitäten der ODDO BHF Gruppe im Aktienmarkt, erhalten Zugang zu mehr als 650 institutionellen Investoren in Europa und den USA und maximieren so die Erfolgschancen ihrer Aktivitäten auf dem Primärmarkt (IPO und Kapitalerhöhung).

Die Kooperation mit der Commerzbank ermöglicht es ODDO BHF, die Expertise auf dem deutschen Markt durch die Verdoppelung der Anzahl der abgedeckten Wertpapiere deutlich zu stärken. Durch den Ausbau des aktuellen Angebots um ein führendes Research-Büro in Deutschland kann ODDO BHF seinen Investoren-Kunden noch umfassendere Research- Leistungen anbieten, die Sektor-Expertise mit lokalem Know-how kombinieren. Ziel ist es, bis Ende 2021 etwa 700 Werte abzudecken.

Durch die Übernahme des exklusiven Vertriebs von Primärtransaktionen für Firmenkunden der Commerzbank eröffnet ODDO BHF seinen Investoren-Kunden den Zugang zu den Transaktionen einer der führenden deutschen Banken und einer der ersten Adressen für mittelständische Kunden. ODDO BHF und Commerzbank bündeln den Zugang zu Deutschlands führenden Unternehmen und Entscheidungsträgern und bieten den Investoren die Expertise von fast 200 Mitarbeitern. Hinzu kommt eine einzigartige Kapazität zur Organisation von Meetings und Konferenzen, die dem Verständnis der Dynamik des Landes und der deutschen Unternehmen sehr förderlich ist.

Christophe Tadié, Mitglied des Vorstands von ODDO BHF und Leiter des Bereichs Corporates & Markets, erläutert: „Die Partnerschaft mit der Commerzbank, kombiniert mit unserer intimen Kenntnis des deutschen Marktes, zielt darauf ab, ODDO BHF zu einem führenden Akteur auf dem primären und sekundären Aktienmarkt in Deutschland zu machen. Nach dem Erfolg der Partnerschaften mit Natixis, ABN AMRO und BBVA bekräftigt die Kooperation mit der Commerzbank die paneuropäische Dimension von ODDO BHF an den Aktienmärkten. Mit 25 Primärtransaktionen seit Jahresbeginn hat sich ODDO BHF zu einer führenden Plattform in der Eurozone entwickelt.“

Kotzbauer Michael CommerzbankMichael Kotzbauer, Firmenkundenvorstand der Commerzbank, sagt: „Wir sind überzeugt, mit ODDO BHF einen langjährig erfahrenen Partner gefunden zu haben, der eine hohe Expertise im Aktienvertrieb und -handel für die Märkte in Europa und Nordamerika sowie im Aktien- Research mitbringt.“

Quelle: AdvisorWorld.ch