Börse täglich

Raiffeisen Börse täglich : Zaghafte Erholung im SMI

Börse täglich : Die wichtigsten Aktien sind heute in der Vorbörse angestiegen. Vor allem Givaudan und Swiss Life konnten punkten.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


DER TAG | Ruhiges Geschäft erwartet

Wegen des Thanksgiving-Feiertags in den USA dürfte das Geschäft jedoch sehr ruhig und bei dünnem Volumen stattfinden. In Asien sehen die Analysten der Credit Suisse zunehmenden Gegenwind für Aktien aus China und Hongkong und verweisen zur Begründung auf eine restriktivere Geldpolitik, zunehmende Zahlungsausfälle im Immobiliensektor sowie das anhaltende regulatorische Vorgehen gegen New-Economy-Sektoren. Die chinesische Notenbank hat derweil erneut Liquidität in den Markt gepumpt. Mit dem Schritt soll die Liquidität im Bankensystem einigermaßen stabil gehalten werden.

SCHWEIZ | Zaghafte Erholung im SMI

Die Corona-Pandemie und verschärfte Eindämmungsmaßnahmen in einigen Ländern belasteten auch gestern den Markt. Konjunkturdaten aus den USA sowie das Zustandekommen des Koalitionsvertrags der deutschen Ampel-Regierung bewegten die Aktien kaum. Angeführt wurden die Gewinner bei den Blue Chips von Finanzaktien. Sie erhielten von der Erwartung auf steigende Zinsen etwas Rückenwind. Weitere Hinweise auf ein rascheres Tempo der US-Notenbank Fed bei möglichen Zinserhöhungen hätten gute Daten zum Arbeitsmarkt oder zu den Einkommen und Ausgaben der Amerikaner gegeben, hiess es. Dagegen bleibt das Konsumklima und die Auftragsentwicklung bei langlebigen Gütern unter Druck.

GLOBAL | Dow tritt auf der Stelle

Zwei Hauptthemen haben in jüngster Zeit die Wall Street gebremst. Zum einen die Corona-Pandemie und zum anderen die hohe Inflation, die länger andauern könnte als viele erwartet haben. Auf der anderen Seite haben die Unternehmen eine glanzvolle Berichtsaison hinter sich. „Wir haben fantastische Gewinne erzielt, der Anleihemarkt verhält sich normal, die Inflation ist gestiegen, aber die Zinsen sind sehr niedrig“, sagte Tim Holland, Chief Investment Officer bei Ori[1]on Advisor Solutions. Es falle ihm schwer, nicht optimistisch zu sein.

Quelle : AdvisorWorld.ch