Raiffeisen

Rücktritt aus dem Verwaltungsrat von Raiffeisen

Raiffeisen : Anne Bobillier tritt per Ende September aus dem Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz aus

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Die Demission erfolgt aus persönlichen Gründen
Der Verwaltungsrat entscheidet zu gegebenem Zeitpunkt über die Nachfolge

Anne Bobillier hat dem Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz ihren Rücktritt mit Wirkung per 30. September 2020 bekannt gegeben. Ihre Demission erfolgt aus persönlichen Gründen.

Die ausserordentliche Delegiertenversammlung hat Anne Bobillier am 16. November 2019 in den Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz gewählt. Sie war Mitglied des Strategie- und Finanzausschusses.

Der Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz bedauert diese Entscheidung, dankt Anne Bobillier für ihre Mitarbeit im Verwaltungsrat und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute. Über eine Ersatznomination für den frei werdenden Verwaltungsratssitz zu Handen der Generalversammlung von Raiffeisen Schweiz entscheidet der Verwaltungsrat zu einem späteren Zeitpunkt.

Quelle: AdvisorWorld.ch