Pfister Markus SSPA

Swissquote Bank ist neues Buy-Side-Mitglied der SSPA

Die Swiss Structured Products Association (SSPA) begrüsst die Swissquote Bank als neue Buy-Side-Vertreterin in ihren Reihen.

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Markus Pfister  SSPA Präsident


Mit der Aufnahme von Swissquote zählt die Buy-Side der SSPA neu acht Vertreter und erweitert seine Mitgliederbasis auf insgesamt 42 Mitglieder aus der gesamten Wertschöpfungskette von Issuern über Handelsplattformen und die Buy-Side bis hin zu Brokern und Partnern.

Mit ihren innovativen Lösungen und Analysetools etabliert sich die Swissquote Bank seit 1999 als führende Schweizer Anbieterin von Online-Finanzdienstleistungen. Zu den Kernkompetenzen gehören der weltweite Börsenhandel, der Handel und die Verwahrung von Crypto-Assets, Forex-Trading sowie Robo-Advisory. In der Schweiz gilt Swissquote als bedeutender Retail-Vermittler für Warrants und Strukturierte Produkte, die über verschiedene Börsenplätze wie auch über die erfolgreiche, eigene Plattform SwissDOTS gehandelt werden können.

Jürg Schwab, Head of Trading bei der Swissquote Bank zur neuen Mitgliedschaft bei der SSPA: «Auf unseren Trading-Plattformen machen wir unseren Kundinnen und Kunden über 130’000 Strukturierte Produkte zugänglich. Entsprechend freuen wir uns, diesen in der Schweiz besonders relevanten Markt künftig als SSPA-Mitglied repräsentieren zu dürfen. Wir hoffen, die Industrie mit unserer Expertise weiter fördern zu dürfen, aber gleichzeitig vom Austausch mit Struki-Profis auch selbst dazuzulernen.»

SSPA erweitert seine Mitgliederbasis auf 42 Mitglieder

Die SSPA vertritt mit ihren jetzt 42 Mitgliedern die Interessen der wichtigsten Marktteilnehmer, die zusammen über 95 Prozent des Marktvolumens für Strukturierte Produkte in der Schweiz abdecken. SSPA-Präsident Markus Pfister zum neuen Buy-Side-Mitglied: «Ich freue mich, die Swissquote Bank als Mitglied der SSPA begrüssen zu dürfen. Der Austausch mit der Online-Trading-Expertin wird der Schweizer Strukturierte Produkte-Industrie neue Impulse liefern.»

Quelle: AdvisorWorld.ch