Unigestion intensiviert mit drei neuen, erfahrenen Mitarbeitern den Fokus auf den Markt der Intermediäre

Unigestion, die Asset-Management-Boutique mit massgeschneiderten Lösungen, hat drei erfahrene Mitarbeiter für das neue Intermediär-Team eingestellt….

 

Simone Gallo


Das Team, das anfangs aus fünf Mitarbeitern besteht, soll vergrössert werden, sobald Unigestion die Präsenz auf diesem Markt ausgebaut hat. Das anfängliche Ziel ist es, Intermediären in Südeuropa, Grossbritannien, Skandinavien, der Schweiz und den USA Zugang zum institutionellen Investment-Know-how von Unigestion zu verschaffen.

Simone Gallo stösst als Head of Intermediary Distribution zu Unigestion. Er verantwortet den Aufbau des globalen Kanals, der sich auf Vermögensverwalter, Multi-Manager und Sub-Advisory-Mandate konzentriert.

Simone Gallo kommt von Pictet Asset Management, wo er sechs Jahre lang als Senior Vice President in der Global Clients Group tätig war. Davor arbeitete er als Executive Director bei Goldman Sachs Asset Management und leitete die Vertriebsbeziehungen für globale Kunden in der Region EMEA. Seine Laufbahn begann er 2011 bei Schroders Investment Management.

Andrea Di Nisio übernimmt die Position des Head of Southern Europe Intermediaries. Er soll hauptsächlich die Präsenz von Unigestion in den Vertriebskanälen über Intermediäre in Spanien, Italien und Portugal ausbauen.

Von 2009 bis 2016 war Andrea Di Nisio bei Dalton Strategic Partnership als Partner für die Bewerbung des Unternehmens und dessen Fonds bei südeuropäischen Intermediären zuständig. Er begann seine Laufbahn 1998 bei Schroders Italia in Mailand. 2001 stiess er zum internationalen Team von Schroder & Co in London. Dann wechselte er als Fund Director zu Cazenove Capital Management, wo er für die Vermögensverwaltung und den Fondsvertrieb in Südeuropa verantwortlich zeichnete.

Lloyd Reynolds stösst als Head of Nordic and UK Intermediaries zu Unigestion. Er soll den Ausbau dieser Märkte leiten und sich dabei auf die Präsenz von Unigestion auf dem institutionellen Markt stützen.

Lloyd Reynolds ist seit über zwanzig Jahren in Europa und Asien im Vertrieb tätig. Zuvor war er bei North Capital Hill beschäftigt und hatte verschiedene Positionen auf internationaler Ebene bei Goldman Sachs Asset Management, JP Morgan, Schroders Private Bank und Flemings inne.

Tom Leavitt, Managing Director bei Unigestion, kommentierte: Ich freue mich, dass Simone Gallo, Andrea Di Nisio und Lloyd Reynolds unser Team verstärken und ihre umfassende Kenntnis des internationalen Vertriebs über Intermediäre einbringen. Sie helfen uns, Intermediären Zugang zu unseren Strategien zu verschaffen und die Vorteile unserer institutionellen Qualitätsstrategien mit Fondsselektoren zu teilen, die das Vermögen ihrer Kunden über Multi-Asset-, liquide Alternativ- und Aktienlösungen mehren und schützen wollen. Wir heissen sie in unserem Team herzlich willkommen.

Quelle: AdvisorWorld.ch