Vontobel Asset Management stärkt seine thematische Boutique durch neuen Head of Sales

Patrick Sege wird neuer Head of Sales der thematischen Boutique von Vontobel Asset Management, zu der auch die mtx Global Leaders Fondspalette gehört. Seine Aufgabe wird es sein, die weltweite Expansion der Boutique weiter voranzutreiben. …

 

Patrick Sege


Zudem wird Patrick Sege das Schweizer Team zur Unterstützung unserer Vertriebspartner leiten und so helfen, die stetig steigende Nachfrage nach unseren Produkten in der Schweiz zu befriedigen.

Patrick Sege bringt für seine neue Aufgabe umfangreiche Erfahrung aus über 22 Jahren in der Vermögensverwaltung mit. Sein Wechsel erfolgt vom amerikanischen Asset Manager mit Multi-Boutique-Ansatz Affiliated Managers Group (AMG). Dort war er Länderchef für die Schweiz, Österreich und Liechtenstein und in dieser Funktion für Geschäftsentwicklung und Pflege der Kundenbeziehungen verantwortlich. Zuvor leitete er bei Liongate Capital Management den Bereich Geschäftsentwicklung für die Schweiz und Kontinentaleuropa. Patrick Sege hat an der Universität St. Gallen Wirtschaftswissenschaften studiert und dort auch promoviert.

„Vontobels Multi-Boutique-Modell ist die Grundlage für das starke, kontinuierliche Wachstum, von dem wir gemeinsam mit unseren Kunden seit Jahren profitieren. Leidenschaft für erstklassige Performance und spezialisierte Produkte steht im Zentrum unserer kundenorientierten Unternehmenskultur. Patrick Sege ist daher die perfekte Ergänzung für unser Team. Mit seiner Ernennung stellen wir die Weichen für weiteres Wachstum und noch besseren Service für unsere Kunden“, so Marko Röder, Head of Global Sales bei Vontobel Asset Management.

Quelle: AdvisorWorld.ch